Fräulein Hübsch

Die Gründerin Elisabeth Pohn über Fräulein Hübsch:

"Der Fräulein Hübsch Mei Tai wurde von mir für meine Tochter entwickelt. Als wir 2008 mit dem Tragen begonnen haben, gab es keine besonders große Auswahl auf dem Tragehilfenmarkt und alles, was ich ausprobierte, war mir als ausgebildeter Trageberaterin nicht wirklich sympathisch. So bin ich dazu übergegangen, mir meine eigene Trage zu nähen, mit all dem, was eine Tragehilfe meiner Meinung nach können muss. Nach über einem Jahr ständigen Tragens, Herumtüftelns, Nähens und Testens ist der Fräulein Hübsch Mei Tai in seiner jetzigen Form entstanden. Diese aufwändige Arbeit ist beim österreichischen Patentamt geschützt."

Zurück

Schnelle Lieferung Unsere Hotline: +49 228 97649650