Frugi

Geschichte
Frugi wurde 2004 unter dem Namen Cut4Cloth von dem britischen Ehepaar Lucy und Kurt Jewson gegründet, als sie für ihren Sohn keine Kleidung fanden, die über seine Stoffwindeln passte. Es war ihnen stets wichtig, den Kunden bestmögliche Qualität anzubieten, weshalb sie sich für fair gehandelte Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau entschieden. Als der Umsatz immer weiter stieg, bauten sie ihren Produktumfang aus und gaben sich einen neuen Namen: Frugi, was auf Latein so viel bedeutet wie "Früchte der Erde".

Frugi Kleidung wird
... in Cornwall designt. 
... aus biologisch angebauter und fair gehandelter Baumwolle hergestellt.
... von glücklichen Eltern hergestellt, die einen fairen Lohn für Ihre Arbeit erhalten.

Frugi Baby (0-2 Jahre)
Die gesamte Frugi Kleidung passt sowohl über dicke Stoffwindeln als auch über normale Einweg-Windeln. Eltern lieben sie, weil die Bio-Baumwolle wesentlich hautfreundlicher und viel weicher ist als konventionelle Baumwolle.

Frugi Kids (2-6 Jahre)
Die Frugi Kids Kollektion ist perfekt für draußen! Zahlreiche Wendepullis und Hosen mit abnehmbahren Beinen bedeuten größtmögliche Flexibilität für Eltern und Kinder.


Zurück

Schnelle Lieferung Unsere Hotline: +49 228 948 000 48